Der Magenta Blog ist der Unternehmensblog von Magenta Telekom (T-Mobile Austria). Hier berichten und diskutieren wir über Entwicklungen, die die Branche insgesamt und Magenta im Besonderen betreffen: Neue Technologien bei Endgeräten und Netzwerken ebenso wie in unserem täglichen Leben, Unternehmensthemen, Regulierungsfragen, Infrastrukturpolitik und anderes mehr. In der Kategorie Connected Kids bringen wir allgemeine Berichte über Vernetztes Lernen, Tipps und Tricks für Lehrende, Eltern und Kinder sowie andere Beiträge im Zusammenhang mit Lernen.

Der Magenta Blog ist eine Diskussionsplattform, die hier geäußerten Meinungen sind jene der Autorinnen und Autoren, aber nicht automatisch die offizielle Position von Magenta Telekom (T-Mobile Austria). Damit wollen wir zu einer transparenten Unternehmenskultur beitragen.

Wir freuen uns über Kommentare, die an dieser Diskussion teilhaben und ersuchen dabei um einen guten Umgangston. Bitte zeichnen Sie namentlich, wie das auch die Autorinnen und Autoren tun. Auch Kritik an Magenta ist selbstverständlich möglich. Wir behalten uns als Redaktion jedoch das Recht vor, beleidigende, herabsetzende oder rechtlich bedenkliche Kommentare zu löschen.

Herausgeber des Magenta Blog ist die Unternehmenskommunikation von Magenta Telekom (T-Mobile Austria). Leitung: Peter Schiefer. 

Der Magenta Blog ist keine Serviceplattform für unmittelbare Kundenanliegen: Dafür bitten wir Sie das Kundenservice zu verwenden. Alle Kontaktmöglichkeiten finden unsere Kunden hier.


AUTORINNEN & AUTOREN

Das Redaktionsteam besteht aus den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Magenta Telekom (T-Mobile Austria):

  • Babs Bauer, Communication Manager
  • Barbara Holzbauer, Pressesprecherin
  • Stefanie Leschnik, CSR-Managerin
  • Ingrid Perschl, Social Media Managerin
  • Lev Ratner, Pressesprecher
  • Peter Schiefer, Unternehmenssprecher seit Mai 2019
  • Helmut Spudich, Unternehmenssprecher bis Mai 2019

Externe Redakteure

  • Franziska Bechtold: Sie arbeitet in der Monopol-Redaktion und verbringt ihre Freizeit schon immer gern in Digitalen Welten: Videospiele, SmartDevices und technologischer Fortschritt sind feste Bestandteile ihres Alltags. Blogt als elektro-uschi.at
  • Martin Mühl: Schreibt seit 1999 über Kultur und Games – mit einem sich seit damals verlagernden Schwerpunkt in Richtung Kreativwirtschaft, Netzkultur und Technik.
  • Sarah Wetzlmayr: Sarah Wetzlmayr ist Redakteurin und meistens irgendwo an der Schnittstelle zwischen Netzkultur und Hochkultur zu finden. Virtual Reality, Smart-Devices und Apps prägen deshalb nicht nur ihren Arbeitsalltag, sondern auch ihre Freizeit.

AUTORINNEN & AUTOREN CONNECTED KIDS

  • Alicia Bankhofer ist Native Speaker Teacher und Englisch- sowie IKT-Lehrerin in der Sekundarstufe l in Wien. In ihrer Rolle als eLearning-Koordinatorin an der RGORG Anton-Krieger-Gasse ist sie auf Mobiles Lernen, Flipped Learning sowie Game-Based-Learning spezialisiert, wo sie besonders an der Förderung von Kreativität, Kollaboration und Kommunikation in personalisierten Lernszenarien arbeitet. Seit September 2016 ist sie im Projektteam: „Ö1 macht Schule“ an der Pädagogischen Hochschule Wien.
  • Josef Buchner ist Lehrer für Geschichte, Sozialkunde, Politische Bildung, Psychologie, Philosophie und IKT sowie Experte für Digitale Lernszenarien an der Pädagogischen Hochschule für Niederösterreich.
  • Walter Fikisz ist Social Media Manager an der Pädagogische Hochschule Niederösterreich. Sein wissenschaftliches Interesse gilt der Verbindung von Kommunikation und Pädagogik. Er „lebt“ Social Media und möchte deren Gesetzmäßigkeiten und Auswirkungen auf die „Generation Z“ noch genauer erforschen.
  • Barbara Geyer-Hayden schreibt für den Kids Blog von T-Mobile Austria und ist Expertin für Wissensmanagement und vernetztes Lernen. Sie ist Studiengangsleiterin des Masterstudiums Angewandtes Wissensmanagement an der FH Burgenland
  • Petra Haller ist Autorin für den Kids Blog von T-Mobile Austria. Sie ist Expertin für eLearning und eTeaching im schulischen Umfeld. Besonderes Interesse gilt Lehr- und Lernszenarien mit mobilen Geräten.
  • Barbara Holzbauer ist Pressesprecherin von T-Mobile, Jugendschutzbeauftragte innerhalb des Forum Mobilfunkkommunikation für T-Mobile und begleitet interne und externe Projekte zum Thema Kinder- und Jugendschutz.
  • Paul Kral hat das von T-Mobile initiierte Projekt “Connected Kids – lernen im vernetzen Klassenzimmer“ entwickelt. Er ist Geschäftsführer der Bildungsagentur Know.learn&lead, Dozent der Donau-Universität Krems und der Fachhochschule Eisenstadt und früherer Direktor des Pädagogischen Instituts der Stadt Wien.
  • Stefan Schmid ist ausgebildete Lehrkraft im Fachbereich Information und Kommunikation und Mitbegründer der Initiative Flipped Classroom Austria. Als Hochschullehrkraft und Vortragender beschäftigt er sich mit eDidaktik, eLearning sowie Financial literacy an unterschiedlichen Hochschulen sowie für Banken, NPOs, Kammern sowie in der Lehrkräftefortbildung.
  • Tamara Solnitzky ist Klassenlehrerin einer Ganztagesklasse in Niederösterreich. Derzeit absolviert sie neben ihrer Lehrtätigkeit den Masterstudiengang „Angewandtes Wissensmanagement“ an der Fachhochschule Burgenland. Sie setzt digitale Medien gerne in ihrem Unterricht ein und bereitet die Kinder auf eine digitale Zukunft vor.

Weitere Autorinnen und Autoren berichten regelmäßig im Blog.