Apple hat heute, 10. September 2019, im Steve Jobs Theater in Cupertino in Kalifornien eine neue iPhone-Generation vorgestellt. Bereits 2008 hat Magenta (damals noch T-Mobile) das erste iPhone als allererster Mobilfunkanbieter nach Österreich gebracht. Mehr als zehn Jahre später können sich Magenta Kundinnen und Kunden immer noch darauf verlassen, zu den ersten Besitzern neuer Smartphone-Innovationen zu zählen.

Apple iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max demnächst bei Magenta erhältlich

Die Vorbestellung der neuen Smartphone-Generation bei Magenta startet am Freitag, 13. September 2019, um 14:00 Uhr, der Verkauf ab 20. September 2019. Kundinnen und Kunden sowie Interessenten können sich bei Magenta ab sofort vorregistrieren und erhalten rechtzeitig zum Start der Vorbestellung eine Benachrichtigung. Apple bietet auf seiner Webseite alle Infos und Produktdetails zu den neuen Geräten.

Apple Watch Series 5 bei Magenta

Ab 20. September 2019 ist die neue Apple Watch Series 5 (GPS) bei Magenta erhältlich.

Magenta unterstützt Apple iPhone Dual SIM (eSIM)

In Österreich unterstützt Magenta Telekom die Dual SIM (eSIM) Funktion der Apple iPhones. Apple nennt dies DSDS „Dual SIM, Dual Standby“, was bedeutet, dass man unter zwei Rufnummern auf einem iPhone erreichbar ist. Was ist die eSIM ist und wie man sie aktiviert, erklärt Magenta auf seiner Webseite.

Altes Apple iPhone bei Magenta zurückgeben und bis zu 546 Euro erhalten

Mit der Rückgabe des alten Smartphones in einem Magenta Shop lässt sich ein neues Endgerät finanzieren, wie zum Beispiel das neue Apple Smartphone.

Welche Rohstoffe für die Handy-Herstellung genutzt werden, ist vielen oft unklar. Darum verstauben gebrauchte Handys oft in einer Schublade und wertvolle Rohstoffe mit ihnen. Daher bietet Magenta Telekom den Rückkauf von gebrauchten Geräten an. In allen Magenta Shops in Österreich oder über eine Webseite können Handys und Smartphones zurückgegeben werden.

Je nach Zustand, Alter sowie vorhandenem Zubehör sind die gebrauchten Endgeräte Geld wert. Der Rückkauf gilt für alle Hersteller und mobilen Endgeräte, unabhängig davon, wo sie erworben wurden. Weitere Information zum Handyankauf.