Mit Magenta Smart Family Premium kann man per App Familie und den Alltag mit den Liebsten im Handumdrehen organisieren.

Die App bietet Funktionen wie einem gemeinsamen Kalender, einem Essensplaner, sowie Einkaufs- und To-Do-Listen. Zudem bietet die App eine Echtzeit-Lokalisierung, um zu wissen wo sich die Kinder gerade befinden und eine Chat-Funktion.

Familienkreise definieren mit welchen Personen Inhalte geteilt werden

Zuallererst wird der Familienkreis festgelegt. Alle Inhalte wie z. B. Kalender, Einkaufs- und To-Do-Listen sowie der Chat werden mit den Personen im gewünschten Familienkreis geteilt. Mittels automatischer E-Mail erhalten eingeladene Familienmitglieder alle Informationen zum Download der Magenta Smart Family App sowie der kostenlosen Registrierung. Nachdem diese Schritte getan sind, scheinen eingeladene Familienmitglieder im definierten Familienkreis auf, sie sehen geteilte Inhalte und können selbst welche erstellen.

Family App
©Magenta Telekom, Funktionen Family App

Volle Struktur in der Family App: Familie in bis zu 3 Kreise gliedern

Drei Familienkreise können festgelegt werden, die jeweils bis zu 50 Personen beinhalten. Das eignet sich zum Beispiel dafür einen engen Familienkreis anzulegen, dem nur die Eltern angehören. Einen erweiterten Familienkreis, der Großeltern und Tanten beinhaltet und einen dritten Familienkreis, mit Familienmitgliedern oder Freunden die z. B. gelegentlich die Kinder betreuen oder etwas mit ihnen unternehmen.

Alle Funktionen von Magenta Smart Family Premium im Überblick:

  • Kalender inklusive Integration des Google Kalenders
  • Unbegrenzte Einkaufs- und To-Do-Listen
  • 10 GB Medienspeicher für Bilder und Videos
  • Family Chat unterstützt Bilder, Videos und Sprachnachrichten
  • Pick-me-up-Funktion
  • Standort teilen

Family App bietet sicheren Messenger sowie integrierten 10 GB Medienspeicher

Besonders nett: Dank einer privaten Chat-Funktion lässt sich die Magenta Smart Family App als Messenger-Alternative nutzen. Fotos, Videos und Sprachnachrichten können über die App geteilt werden. Bilder, von besonderen Momenten mit den Lieben, können im Medienspeicher von 10 GB für die ganze Familie aufgehoben werden.

Alle Daten in der Magenta Smart Family App werden in Europa gespeichert und unterliegen somit der DSGVO.

Praktische Pick-me-up-Funktion für Kinder und Teenager

Familienmitglieder können den Standort immer oder in einem bestimmten Zeitraum über die App teilen. Z. B. ist das Kind mit Freunden unterwegs und wählt in der Magenta Smart Family App „Pick-me-up“, dann erhalten die Eltern sowohl den Standort als auch und die Aufforderung zur Abholung via Push-Mitteilung.

Bestellung des Zusatzpakets

Magenta Smart Family Premium kostet 1,99 Euro im Monat. Bezahlt wird die Premiumvariante von dem Familienmitglied, das Familienkreise festlegt. Eingeladene Familienmitglieder nutzen das Zusatzpaket kostenlos.

  1. Zusatzpaket Smart Family Premium über Mein Magenta aktivieren.
  2. Anweisungen der SMS zur Einrichtung des Benutzerprofils folgen.
  3. App Magenta Smart Family aus dem Play Store oder App Store herunterladen.

Magenta Telekom bietet Eltern für ihre Kinder außerdem Schutz am Smartphone und Tablet vor gewalttätigen, pornografischen und anderen schädlichen Inhalten und mit der Kids Watch eine Möglichkeit zu sehen, ob der Nachwuchs gut in der Schule oder zuhause angekommen ist.