Die Nutzung von Smartphones und Tablets stellt Kinder und Jugendliche vor große Herausforderungen. Der richtige Umgang mit den mobilen Medien muss deshalb in der Schule diskutiert und gelehrt werden.

In diesen Tagen hat das FMK (Forum Mobilkommunikation) das neue Tablet-Quiz für Schüler ab der 6. Schulstufe vorgestellt. Das gesamte Lehrmaterial ist ohne Registrierung für SchülerInnen und LehrerInnen unter www.lehrer.at/handy verfügbar. Das Quiz ist direkt unter http://www.lehrer.at/mobilegeneration/ abrufbar.

Lern-Module am Schul-Tablet: Vom Beginn der mobilen Kommunikation bis hin zu den Sozialen Medien

Das für Tablets optimierte Lernmaterial  „Mobile Generation“ ist in vier Module unterteilt, die auch unabhängig voneinander im Unterricht verwendet werden können:

  • Modul „Wie hat es sich entwickelt?“ ist  die Historie der Entwicklung der mobilen Telekommunikation vom Beginn an bis heute.
  • Modul „Wie funktioniert es?“ klärt  technische Hintergründe auf und enthält alle Informationen, die man für das Verstehen von Mobilfunknetzen benötigt .
  • Modul „Ohne Nebenwirkungen?“ behandelt  den wissenschaftlich anerkannten Kenntnisstand über  Effekte von hochfrequenten Feldern auf den menschlichen Organismus.
  • Modul „Smart unterwegs“ gibt einen Überblick über Datensicherheit und Nutzung von Inhalten in den Sozialen Medien und  zeigt, wie man sie richtig und mit angemessener Vorsicht nutzt.