Update, 21. Juni 2018: Das Kundenportal (Mein T-Mobile, My tele.ring) steht wieder zur Verfügung. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für die Geduld.

Update, 20. Juni 2018: Das Kundenportal (Mein T-Mobile, My tele.ring) steht wieder zur Verfügung. Derzeit ist es leider jedoch nicht möglich, das Passwort zurückzusetzen. Sollten Kunden das Passwort vergessen haben, bitten wir noch um ein wenig Geduld.

Update, 19. Juni 2018, 14 Uhr:  Leider müssen wir das Kundenportal  (Mein T-Mobile, My tele.ring) vorübergehend wieder auf Wartung schalten. Leider ist von der Störung auch unser McDonalds Dienstag betroffen.  Wir arbeiten mit oberster Priorität daran, das Kundenportal  schnellstmöglich wieder zur Verfügung stellen zu können. Wir danken unseren Kunden für die Geduld!

Update, 19. Juni 2018, 9 Uhr: Wir konnten in der Nacht alle Systeme nach ausführlichen Test wieder anschalten und die Störung zum größten Teil beheben. Kunden können in gewohnter Weise unsere Services in Anspruch nehmen. Bei wenigen Applikationen gibt es noch Probleme bei einzelnen Kundenanfragen, wir arbeiten mit Hochdruck an der Entstörung dieser. 

Update, 18. Juni, 17 Uhr: Als Auslöser der Störung haben unsere Techniker(innen) ein Hardware-Problem identifiziert. Erste Teile unserer IT-Systeme werden wieder produktiv genommen. Wir legen eine weitere Nachtschicht ein, um alle Funktionen so rasch wie möglich zur Verfügung stellen zu können.


Wir haben am vergangenen Wochenende routinemäßig nötige Wartungsarbeiten an unseren IT-Systemen vorgenommen. Leider sind beim Neustart Störungen aufgetreten, die derzeit Neuanmeldungen und Änderungen von Verträgen sowohl im Shop als auch online oder über die Servicehotline unmöglich machen. Auch die Nutzung von Mein T-Mobile und My Business Station bzw. Mein Telering ist leider derzeit nicht möglich. Unsere Servicehotline steht bis zur Fehlerbehebung nur für Sperren in Notfällen zur Verfügung.

Telefonie- und Datendienste sind davon nicht betroffen und sind ohne Einschränkungen verfügbar.

Wir sind bemüht, alle Funktionalitäten im vollem Umfang so schnell wie möglich wieder zur Verfügung stellen.