Ab dem 20. März 2018 können T-Mobile & tele.ring Kunden ihre Einkäufe im Apple App Store und iTunes Store bequem über die Zahlungsmethode „Handyrechnung“ bezahlen.

So funktioniert es: Zahlung über Handyrechnung konfigurieren
Die Nutzung der Zahlungsmethode „Handyrechnung“ in Verbindung mit der Apple ID erfolgt in wenigen einfachen Schritten. T-Mobile Vertragskunden klicken hierzu in den Einstellungen auf die Apple ID, wählen den Menüpunkt „Zahlung & Versand“ aus und geben die Handynummer ein, über die künftige Zahlungen abgewickelt werden sollen.
Im Anschluss wird eine SMS mit einem Code an die definierte Handynummer gesendet, der in weiterer Folge eingegeben werden muss um den Registrierungsvorgang abschließen zu können.

Sobald „Handyrechnung“ als Zahlungsmethode innerhalb der Apple ID hinterlegt wurde, werden alle zukünftigen Käufe, die mit der Apple-ID des Kunden durchgeführt werden, im Rahmen der monatlichen T-Mobile Mobilfunkrechnung verrechnet, wodurch die Verwendung einer Kreditkarte überflüssig wird.

Die neue Zahlungsoption wird automatisch konfiguriert und ermöglicht sofort einen einfachen Kauf auf allen Apple Geräten, einschließlich Apple TV und Apple Watch. Dies beinhaltet den Kauf von Apps, Musik, Filmen, TV-Sendungen, Büchern und Zeitschriften sowie Apple Music-Abonnements und iCloud-Speicher. Es werden keine persönlichen Informationen an Dritte weitergegeben, wodurch die Abrechnung über den Mobilfunkanbieter sowohl einfach als auch sicher gestaltet und genutzt werden kann.

Weitere Informationen zum Einrichten der Abrechnung durch den Mobilfunkanbieter finden Sie unter https://support.apple.com/de-at/HT205102.