Derzeit stellt die Deutsche Telekom ihren Markenauftritt um und auch T-Mobile Austria, als 100prozentige Tochter, schließt sich dem Refreshment an. Schrittweise rückt dabei die Konzernfarbe „Magenta“ wieder stärker in den Vordergrund. Gemeinsam mit dem T-Logo, den Digits – das sind die Quadrate neben dem „T“ – und dem bekannten Jingle wird sie die Marke Deutsche Telekom repräsentieren.

Die Weiterentwicklung umfasst die gesamte Markenwelt des Deutschen Telekom-Konzerns. Sie reicht vom Messedesign über klassische Werbung und Sponsoring bis hin zur Fashionkleidung der Mitarbeiter in den Shops der Deutschen Telekom.
Die Änderung soll der klaren, unverwechselbaren und konsistenten Wahrnehmung des Konzerns dienen.

Einen ersten Vorgeschmack auf die neue Corporate Identity konnten Besucher schon der IFA 2012 gewinnen. Der Mobile World Congress in Barcelona und auch die CeBIT 2013 in Hannover stehen heuer ganz im Zeichen des neuen Markendesigns.

Hier der erste Eindruck der neuen CI der Deutschen Telekom auf der CeBIT 2013
Deutsche Telekom @ CeBIT 2013

 

 

 

 

Autor: Adam Bezeczky